Château Plagne 2017

Bereits eine Woche bin ich schon wieder zu Hause und der Alltag holt einen schnell ein, aber ich möchte euch doch einige Eindrücke dieser wunderbaren Woche zeigen. Dieses Mal hatte das Wetter es besonders gut mit uns gemeint, so dass wir eine lange Siesta und viele Erfrischungen im Pool brauchten.


Inspirationen findet man im wunderschönen Dordognetal überall, durch die zart-pastellfarbenen Fensterläden, Platanenrinden und auch durch die nicht nur wohlschmeckenden sondern auch fürs Auge sehr ansprechenden Gerichte von Achim, der uns mit seiner „Küchencrew“ Margot, Trudel und Kurt wieder unglaublich verwöhnt hat. Nocheinmal herzlichen Dank an dieser Stelle dafür⭐️⭐️⭐️


Astrid hat den Kurs super geleitet und begleitet und uns mit  vielen neuen Anregungen im Malprozess begleitet.


Inspirationen für runde Formen


Und die malerische Umsetzung 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.