Kategorie-Archiv: Allgemein

Workshop auf Hof Kranichmoor

Am letzten Wochenende gab es wie bereits im vergangenen Jahr wieder einen Workshop mit Astrid Keimer auf Hof Kranichmoor. Sehr intensiv wurde daran gearbeitet, eine persönliche „Wunderkammer“ zusammenzustellen, die natürlich aus Bildern bestand, aber auch Fundstücke z. B. von Spaziergängen oder Badeausflügen beinhalten konnten. Hervorraged bekocht und so bei Kräften gehalten, wurden wir von Bruno. Alles in allem war es ein sehr gelungenes Wochenende, an dem viele wundervolle Werke entstanden sind. Es wurden unter anderem Rostpapiere angefertigt, Bilder mit Wachs bearbeitet, gedruckt  oder Collagen erstellt. Mein Thema waren „Verbindungen“, hier ein paar Eindrücke

Anke war im „Serienfieber“
Entstandene Bilder

Präsentation der Schatzkammern

Offenes Atelier an Pfingsten


An Pfingsten öffnen die Ateliers in Mecklenburg-Vorpommern ihre Türen für kunstintereesierte Besucher. Der Kunstraum Mustin liegt auf dem Weg und daher sind wir auch in diesem Jahr wieder unter dem bekannten Motto „Kunst und Kuchen“ mit dabei und freuen uns auf hoffentlich zahlreiche Besucher.

Erstmalig werden in diesem Jahr auch Bilder unserer Malschüler zu sehen sein. 

Kunst in alten Gemäuern

Bis zum 31.08.18 habe ich im Kunst-Café-St.Annen eine Ausstellung. Ihr könnt sie während der Öffnungszeiten Di-So von 11:00-17:00 Uhr sehen und am 25.08.18 ab ca 18:00 Uhr zur Nacht der Museen. Ich werde dann selbstverständlich vor Ort sein und mich über euren Besuch freuen. Ich denke, dass ich bis ca. 22:00Uhr, je nach Frequentierung, da sein werde. Dann würde ich gern auch noch selbst durch Lübecks kleine Galerien stromern. Ich hoffe dabei auf weiterhin mediterranes Wetter ☀️. In der Stadt ist dann immer eine wunderbare Atmosphäre und ich freue mich dann immer, dass sich so Viele auf den Weg machen.

Eröffnungsfeier des Ateliers

Am Samstag haben wir die Eröffnung unseres Ateliers mit vielen netten Gästen gefeiert. Uschi, Anke und ich möchten uns auch an dieser Stelle für die vielen Blumen und Geschenke bedanken. Wir waren überglücklich, dass sich so Viele auf den teilweise recht langen Weg nach Mustin gemacht haben, um den Raum unseres zukünftigen kreativen Schaffens zu sehen und mit uns zu feiern.

Hier ein paar Eindrücke der wunderbaren Räumlichkeiten, die wir mit unseren Bildern „geschmückt “ haben. Die Bilder werden bis kurz nach Ostern noch dort hängen.